Mit Hagelscanner zum "Schaden-Highlight"

Die SSH ist auf dem Messekongress "Schadenmanagement & Assistance" am 20./21.09.2022 gleich doppelt vertreten.

Der Messekongress „Schadenmanagement & Assistance“ der Versicherungsforen Leipzig, ist seit 15 Jahren eine der größten und wichtigsten Branchentreffen der Versicherungswirtschaft. In diesem Jahr findet das Schaden-Highlight am 20./21.09.2022 wieder im Congress Center der Leipziger Messe statt. Die SSH Schaden-Schnell-Hilfe wird dabei ihre Leistungsvielfalt erstmals auf zwei unterschiedlichen Ebenen präsentieren.

Wir laden alle Besucher zum gewohnt besten Barista-Kaffee an unseren Stand 73 auf der Ebene 0 ein. Gerne präsentieren wir, wie die SSH mit ihren hochqualifizierten Partnern auf die effizienteste Vorgehensweise bei der Schadenfeststellung fokussiert ist und welche kundenorientierten Regulierungsoptionen bereitgestellt werden. Dazu zählt u.a. auch, dass wir Bestandskunden unter bestimmten Vorrausetzungen künftig kostenfreie Schadenkalkulationen anbieten.

Im Atrium kann während der gesamten Veranstaltungsdauer unser neuer und bereits vielfach bewährter „SSH-Hagelscanner“ besichtigt werden. Diese effektive Art der Hagelschadenfeststellung steht für effiziente und konstante Scanergebnisse, die auch eine Just-in-time Regulierung für den Versicherer ermöglichen. Unsere Kunden schätzen die erlebte Technik, die durch unsere Sachverständigen persönlich vermittelt wird. Lassen auch Sie sich von der digitalen Schadenfeststellung überzeugen!

Die SSH Schaden-Schnell-Hilfe GmbH wurde 1971 gegründet und ist mit über 1.000 Mitarbeitern Deutschlands größte Dachorganisation für unabhängige KFZ-Schaden und Qualitätsgutachter. Alle SSH-Partner sind öffentlich bestellt oder zertifiziert, agieren unabhängig und sorgen für eine gleichermaßen schnelle wie kundennahe Schadenabwicklung für alle Beteiligten.

Zurück